IG: @RISENATURALLY
FB: WWW.FB.COM/RISENATURALLY

BIRGIT.MORPER@GMAIL.COM
BERLIN, DEUTSCHLAND

© 2019 by BIRGIT MORPER. All rights reserved.
PETE LONGWORTH PHOTOGRAPHY: https://www.theartofseeing.life
BIRGIT MORPER: https://www.birgitmorper.com




JULI PROMOTION:
Erhalte 50€ Guthaben bei jeder 100€ Bestellung (für Neukunden)
Erhalte Eukalyptus gratis (Bestandskunden)




YOGA RETREAT MIT MIR:
29. August - 1. September im Boutique- und Wellnesshotel Puradies, Österreich




 
TOP 10 ÖLE
HOME ESSENTIALS KIT

 

TOP 10 Öle: Das Home Essentials Kit 

Um nachhaltige Veränderungen zu sehen, brauchen wir eine Auswahl an Ölen, die auf all unsere Körpersysteme positiv wirken. Das Home Essentials Kit ist eine Zusammenstellung der TOP 10 Öle. Die 10 Öle decken die meisten Themen ab. Sie bilden eine holistische Basis, auf der alle weiteren Öle besser wirken können.
Unten findest Du Anwendungsmöglichkeiten für alle 10 Öle im Home Essentials Kit.


Anwendungen

Zitrone (Lemon)

  • Öl für Fokus (aktivierend, klärend): 1 Tropfen aus den Handflächen inhalieren. 1 Tropfen auf die Handgelenke geben

  • 1-2 Tropfen in 500ml Wasser geben: Aktiviert den Stoffwechsel und sorgt dafür, dass auch Abfallstoffe aus den Zellen abtransportiert werden (Ätherische Öle brauchen kein Trägermolekül um in unsere Zellen zu gelangen). Wichtig: Nur in ein Glas / eine Glasflasche geben. Ätherische Öle ziehen Bestandteile aus Plastik heraus.

  • 1 Tropfen im Nacken verreiben: Belebt, Energetisiert, Natürlicher Frischekick

  • 1 Tropfen in den Haarspitzen verreiben: Natürlicher Frischekick

  • 3-5 Tropfen in selbstgemachte Dips geben (Sehr lecker in Hummus, Auberginen-Dip, Rote-Beete/Feta-Dip)

  • 2-3 Tropfen auf ein feuchtes Handtuch geben, um Kaugummi oder klebrige Rückstände von Etiketten loszuwerden

  • 3-5 Tropfen in lauwarmes Wasser geben, um Oberflächen zu reinigen (Alternativ: Sprühflasche kaufen und Reiniger herstellen. Links zu Glas-Sprühflaschen: Braun / Transparent).  

  • Inhalieren bei Angst, Depression, Kater, Stress, Trauer, Energielosigkeit, Konzentrationsschwierigkeiten

  • Auf dem Körper auftragen bei Erschöpfung, fettigem Haar (Kopfhaut), Grippe, Nierensteine, Stichen, Krampfadern, Zellulite

  • Innerlich nehmen zur Blutdruck-Regulation, bei trockenem Hals, Fieber, Darmparasiten, Nierensteinen, Halsentzündung

  • Generelle Eigenschaften: antidepressiv, antiseptisch, antioxidativ, antimykotisch, adstringierend

  • Chemische Hauptbestandteile: Monoterpene: d-Limone 

Pfefferminz (Peppermint)

  • Vor dem Sport: 1-2 Tropfen auf Nacken, Schläfen geben - Im Roller mit Kokosöl verdünnt über die Unterarme Rollen (Innenseite, Lungenmeridiane). Aktiviert, macht wach und öffnet den Lungenbereich

  • 1 Tropfen morgens aus den Handflächen inhalieren: macht wach

  • 1 Tropfen im Nacken und an den Schläfen verreiben: Energie zwischendurch

  • Bei Verdauungsthemen: 1 Tropfen in ein Glas Wasser geben und trinken, 1 Tropfen mit Kokosöl verdünnt auf den Bauch auftragen

  • Bei Kopfschmerzen / Migräne: Aus den Handflächen inhalieren, auf Nacken, Schläfen, Wirbelsäule auftragen

  • Wer es mag: 1 Tropfen in Bulletproof Coffee oder in heiße Schokolade 

  • 1 Tropfen auf den Zeigefinger, an den Gaumen halten (Frischer Atem + Frische-Kick)

  • Bei Kummer und Herzschmerz: Mit Kokosöl verdünnt auf den Herzbereich auftragen

  • Inhalieren bei Asthma, Chronischer Erschöpfung, Verstopfter Nase, Ohnmacht, Kopfschmerzen, Migräne, Multiple Sklerose, Übelkeit, Schock, Verdauungsstörungen, Erbrechen

  • Auf dem Körper auftragen bei Krämpfe / Muskelkater, Hitzeschlag, Sodbrennen, Durchfall, Jet Lag, Jucken, Herpes, Hitzewallungen, Osteoporose, Ischias, Geschwollene Augen (Unbedingt mit Kokosöl verdünnen)

  • Innerlich nehmen bei Grippe, Fieber, Gastritis, Gammastrahlung, Verdauungsstörungen

  • Generelle Eigenschaften: Schmerzlindernd, antibakteriell, entzündungshemmend, krampflösend, antiviral, antiseptisch, belebend 

  • Chemische Hauptbestandteile: Phenolalkohole, Mentol
     

Lavendel (Lavender)

  • Vor dem Schlafen: 1-2 Tropfen auf den Fußsohlen verreiben (Täglich anwenden und der Tiefschlaf-Effekt verstärkt sich)

  • Anti-Jetlag: Mit Kokosöl verdünnt auf den ganzen Körper auftragen. Morgens und abends in den ersten Tagen nach einem langen Flug anwenden. Ideal: Mit Balance Blend und Pfefferminz kombiniert.

  • Anti-Jetlag Support bereits im Flieger: Im Roller mit Kokosöl verdünnt immer wieder auf Schläfen, Nacken und Handgelenke auftragen

  • Bei Sonnenbrand / Wunden: Mit Kokosöl verdünnt auf die Stelle auftragen (Optimal: gemeinsam mit Frankincense)

  • 6-10 Tropfen mit etwas Epsom Salz ins Badewasser geben

  • 1 Tropfen Lavendel, 1 Tropfen Frankincense und 1 Tropfen Pfefferminz nachmittags aus den Handflächen inhalieren. Bringt die Energie wieder in Balance.

  • Bei Angst und Nervosität: Auf Schläfen, Herzbereich, Ellenbeuge, Fußsohlen geben. Aus den Handflächen inhalieren

  • Inhalieren bei mentalem und körperlichem Stress, Stimmungsschwankungen, Unruhe, Schlaflosigkeit, Entzugserscheinungen, Angst, Trauer, Depression

  • Auf dem Körper auftragen bei Allergien, Verbrennungen, Schuppen, Bisse, Stiche, Trockenen Haaren, Brüchigen Haaren, Haarausfall, Trockenen Lippen, Juckreiz, Heuschnupfen, Fieber, Menopause, Muskellähmung, Parkinson, Schwangerschaftsstreifen, Trockener Haut, Zahnschmerzen, Wunden, Falten

  • Innerlich nehmen bei Depression, Blähungen, Würmern

  • Generelle Eigenschaften: Beruhigend, regenerativ, schmerzlindernd, antidepressiv, antihistamin, antimikrobisch, antimykotisch, antiseptisch, entgiftend

  • Chemische Hauptbestandteile: Linalol, a-Terpineol, Borneol, Lavendulol, Geraniol, Nerol
     

Weihrauch (Frankincense)

  • Vor Meditation: 1 Tropfen aus den Handflächen inhalieren

  • Für Fokus und mentaler Klarheit: 1 Tropfen aus den Handflächen inhalieren. Auf Nacken und Schläfen verreiben.

  • Für Ruhe und Stabilität: Auf den Fußsohlen und auf dem Bauchbereich auftragen (verdünnt mit Kokosöl)

  • Zum Schutz vor (schlechten) Zell-Mutationen: 1 Tropfen täglich unter die Zunge geben. Alternativ 1 Tropfen in 1 Glas Wasser geben und trinken

  • Natürliches Anti-Falten-Serum: 1-2 Tropfen in Serum oder Creme geben und auf entsprechende Hautpartien auftragen

  • Bei Wunden: Gemeinsam mit Lavendel und Copaiba auf Wunden auftragen (verdünnt in Kokosöl, mehrmals täglich wiederholen)

  • Bei trockenen/brüchigen Nägeln: Auf Nägel auftragen

  • Loswerden von alten Mustern / limitierenden Glaubenssätzen: 1 Tropfen auf Stirn / hinter Ohrläppchen auftragen

  • Inhalieren bei Alzheimer, Gehirnverletzung, Arthritis, Verwirrung, Husten, Depression, Mentaler Erschöpfung, Multiple Sklerose, Leberzirrhose, Förderung des Immunsystems, Asthma, Aneuryismus, Infizierten Wunden, Hepatitis

  • Auf den Körper auftragen bei Alzheimer, Gleichgewichtsproblemen, Gehirnverletzung, Koma, Depression, Myome, Hepatitis, Bessere Sicht, Muttermale, Regeneration des Gebärmuttergewebes, Nervenvirus, Falten, Erschöpfung, MRSA, Plague, Parkinson, Postnataler Depression

  • Innerlich nehmen bei Geschwüren, Unterstützung der Zellgesundheit, Stärkung des Immunsystems 

  • Generelle Eigenschaften: Infektionshemmend, entzündungshemmend, antidepressiv, schleimhemmend, antiseptisch, Immunsystem an, Zell-erneuernd, Schützt vor (schlechten) Mutationen

  • Chemische Hauptbestandteile: a-Phellandrene, a- & b-Pinene, a-Thujen ​

Teebaumöl (Melaleuca)

  • Schutz vor fremden Energien / Energieräubern: 5-8 Tropfen in einen 10ml Roller geben und mit Kokosöl auffüllen (ideal: mit 5-8 Tropfen OnGuard kombinieren). Auf den Brustbereich auftragen. Wirkt. Man hat weniger das Gefühl, dass Menschen zu viel Energie von einem rauben. Für alle wertvoll, die sich viel im Open Space, auf Messen oder anderweitig nah an vielen Menschen aufhalten.

  • Matratzen / Couch / Koffer / Taschen / Turnschuh -Reinigung: In eine kleine Sprühflasche ein paar Tropfen Teebaumöl geben, mit Wasser auffüllen, einmal über alles drüber sprühen. Hinterlässt keine Flecken. Bei Taschen füge ich ein florales Öl hinzu, bei Matratzen Lavendel. Alternative: Purify Blend.

  • 2 Tropfen mit 2 Tropfen Frankincense, 2 Tropfen OnGaurd, 2 Tropfen Oregano und 4 Tropfen Lemon gemeinsam als Flub Bomb in einer Kapsel einnehmen (siehe Flu Bomb) bei Erkältungen / zur Vorbeugung

  • Inhalieren bei Erkältungen, Grippe, Mandelentzündung, Aneuryismus, Bronchitis, Trockene/juckende/rote Augen, Hepatitis, Virale Infektion

  • Auf dem Körper auftragen bei Akne, Allergien, Bakterieller Infektion, Geschwüre, Schnitte, Dermatitis, Ohrenentzündung, Ohrenschmerzen, Zahnfleischerkrankungen, Herpes, Läuse, Nagelinfektion, Ausschlag, Röteln, Sonnenbrand, Gürtelrose, Warzen, Wunden

  • Generelle Eigenschaften: Schmerzlindernd, anti-bakteriell, antimykotisch, entzündungshemmend, antiparasitär, stark antiseptisch, antiviral, abschwellend, verdauungsfördernd, schleimlösend, regt das Immunsystem an, Insektizid, neurotonisch, anregend und regeneriert das Gewebe 

  • Chemische Hauptbestandteile: Monoterpene: a- gamma-Terpinene, c-Cymen
     

Oregano 

  • Öl für Non-Attachment: In den Diffusor geben, mit Kokosöl verdünnt auf den Fußsohlen auftragen

  • Hilft sich von Dingen zu lösen, von denen man sich nur schwer lösen kann (Anti-parasitär)

  • Bei Anflug einer Erkältung oder viel Stress: 1 Tropfen in ein heißes Glas Wasser (Balanciert das Immunsystem)

  • Für Fokus bei Unruhe: Aus der Flasche inhalieren

  • Beim Kochen: 1 Tropfen ins Essen geben (1 Tropfen reicht!)

  • Bei Schimmel: In den Diffusor geben. Zusätzlich: Ein paar Tropfen in eine Sprühflasche geben, mit Wasser auffüllen und auf den Bereich sprühen

  • Inhalieren bei Lungenentzündung, Immunsystemschwäche, Pilzinfektion, Fußpilz, Ringelflechte

  • Auf dem Körper auftragen bei Muskelschmerzen, Lungenentzündung, Virusinfektion, Keuchhusten, Warzen, Pilze, Fußpilz, Mundgeschwüre, Karpaltunnelsyndrom, MRSA, Darmparasiten

  • Innerlich nehmen bei Hefeinfektion, Pilzinfektion, Parasiten, Candida, Immunsystem-Stärkung 

  • Generelle Eigenschaften: Antibakteriell, antimykotisch, antiparasitär, antiseptisch in Bezug auf die Atemwege, antiviral, stimuliert das Immunsystem

  • Chemische Hauptbestandteile: Phenole: Carvacrol, Thymol, Terpinen-4-ol
     

OnGuard Blend

  • Bei Anflug einer Erkältung: Mit Kokosöl verdünnt auf Füße, Beine und Wirbelsäule geben. Bei starker Erkältung: alle 30 Min wiederholen (4-5 mal gesamt). Abends nochmal + 4-6 Tropfen in den Diffusor geben.

  • Zur Reinigung der Raumluft in Küche und Bad: 4-6 Tropfen in den Diffusor geben

  • Auf Reisen: Morgens und abends auf den Fußsohlen auftragen. Bei Bedarf innerlich nehmen.

  • Zum Schutz der eigenen Energie und mehr Balance: Morgens auf den Fußsohlen auftragen

  • Zum emotionalen Schutz: Mit Kokosöl verdünnt auf den Brustbereich auftragen

  • Für mehr Backbone und Integrität: Mit Kokosöl verdünnt auf den Bauch und Brustbereich auftragen. 

  • Reinigung der Zahnbürste: 2-3 Tropfen in ein kleines Glas Wasser geben. Zahnbürstenkopf 10-20 Minuten stehen lassen. Mit Wasser abwaschen, auf Tuch trocknen lassen (OnGuard-Rückstände wären sogar gesund im Mund)

  • Mundspülung: 1-2 Tropfen in ein Glas Wasser geben. Als natürliche Mundspülung verwenden.

  • Inhalieren bei Erkältung, Grippe, Husten, Entzündungen, Luftverschmutzung, Schimmel, Drüsenfieber, Lungenentzündung, Halsschmerzen, Chronischer Erschöpfung

  • Auf den Körper auftragen bei Erkältungen, Abmessen, Infektionen, Erschöpfung, Fieberblasen, Husten, Zahnfleischerkrankungen, Mundgeruch, Unterzucker, Drüsenfieber, MRSA, Krätze, Halsschmerzen, Warzen

  • Innerlich nehmen bei Blasenentzündung, Allgemeinen Entzündungen, Unterzucker, Halsschmerzen

  • OnGuard Blend besteht aus Orange, Nelke, Zimt, Eukalyptus, Rosmarin
     

DeepBlue Blend

  • Bei Muskelkater / Muskelverspannungen: Mit Kokosöl verdünnt auf den entsprechenden Bereich auftragen.

  • Nackenverspannung: Mit Kokosöl verdünnt auf den Nacken auftragen.

  • Arthritis: Mit Kokosöl verdünnt auf den Bereich auftragen. Bei chronischer Arthritis: Über 2-3 Wochen täglich 2-3 Mal wiederholen. Ideal dafür: Deep Blue Rub.

  • Kontrolle loslassen / Surrender: Auf den Fußsohlen + Herz + Hüftbereich auftragen.

  • Extra Tiefschlaf: Gemeinsam mit Lavendel auf den Fußsohlen auftragen

  • Inhalieren bei Anspannung, Chronischer Verspannung, Unruhe, Panik, Sorgen

  • Auf den Körper auftragen bei Muskelschmerzen, Rückenschmerzen, Nackenschmerzen, Gelenkschmerzen, Spannungskopfschmerzen, Arthritis, Knochenschmerzen, Blutergüssen, Bursitis, Fibromyalgie, Entzündungen, Anspannung, MS, Kontroll-Zwang

  • Zur innerlichen Einnahme nur den Deep Blue Polyphenol Complex verwenden. Die Blend ist darin angepasst für eine innerliche Einnahme.

  • Deep Blue Blend besteht aus: Wintergrün, Kampfer, Pfefferminze, Blue Tansy, Kamille, Helichrysum
     

Air Blend (ehemals Breathe)

  • Bei Atemwegsbeschwerden: Inhalieren, auf den Brustbereich auftragen. Auf die Innenseite der Unterarme auftragen.

  • Bei Ängsten: Auf den Brustbereich, Ellenbeuge, Handgelenke und Fußsohlen auftragen.

  • Vor dem Sport: Im Nacken und auf den Unterarmen auftragen (Verdünnt, alternativ zu Pfefferminz)

  • Anti-Snore: Auf Unterarme, Brustbereich und Nasenflügel auftragen (Mit Kokosöl verdünnt)

  • Bei emotionalen Themen wie sich erdrückt fühlen / jemandem zuviel Raum geben: auf den Brustbereich geben, auf Lungenmeridiane geben (Innenseite Unterarme bis Ellenbeuge). Aus den Handflächen inhalieren.

  • Inhalieren bei Asthma, Bronchitis, Atemwegsbeschwerden, Ängsten, Verstopfter Nase, Husten, Grippe, Drüsenfieber, Lungenentzündung, Stirn- und Nebenhöhlenentzündung, Tuberkulose

  • Auf dem Körper auftragen bei Angst, Asthma, Schnarchen, Bronchitis, Verstopfter Nase, Erkältung, Grippe, Husten, Drüsenfieber, Lungenentzündung, Stirn- und Nebenhöhlenentzündung, Panik

  • Nicht zur innerlichen Einnahme geeignet. Zur innerlichen Einnahme: Breathe Respiratory Drops.

  • Air Blend besteht aus: Lorbeerblatt, Pfefferminz, Eukalyptus, Teebaum, Zitrone, Ravensara, Kardamom
     

DigestZen Blend

  • Bei Verdauungsproblemen: 1 Tropfen DigestZen in ein Glas Wasser geben. Für 2 Wochen zu jeder schweren Mahlzeit trinken. Zusätzlich: DigestZen verdünnt mit Kokosöl auf den Bauchbereich auftragen.

  • Bei Übelkeit: DigestZen inhalieren. 2 Tropfen DigestZen mit 2 Tropfen Lavendel mit Kokosöl vermischen. Auf Bauch, Beine, Wirbelsäule und Unterarme auftragen.

  • Emotionale Verdauung: 1 Tropfen DigestZen innerlich nehmen. Auf Bauch auftragen.

  • Verarbeiten von vielen neuen Informationen: 1 Tropfen DigestZen innerlich nehmen. Auf Bauch auftragen.

  • Inhalieren bei Blähungen, Übelkeit, Emotionaler Verdauung

  • Auf den Körper auftragen bei Blähungen, Verdauungsbeschwerden, Krämpfe (Unterleib), Darmträgheit, Colitis, Durchfall, Gastritis, Sodbrennen, Übelkeit, Parasiten, Sinusitis

  • Innerlich nehmen bei Lebensmittelvergiftung, Unterleibskrämpfen, Übelkeit, Durchfall, Sodbrennen, Parasiten, Darmträgheit, Morbus Crohn

  • DigestZen besteht aus: Ingwer, Pfefferminz, Estragon, Fenchel, Kümmel, Koriander, Anis


Diffusor Blends

Du kannst alle Öle im Diffusor frei kombinieren. Die schönsten Kombinationen findest Du durch Trial & Error. Für erwachsene Personen gilt: 4-7 Tropfen gesamt. Für (Klein-)Kinder 1-3 Tropfen gesamt. Du kannst jedes Öl auch nur einzeln in den Diffusor geben. Gerade am Anfang kannst Du die Wirkung der einzelnen Öle dadurch besser kennenlernen.


Tagsüber:

  • 3 Tropfen Lemon, 2 Tropfen Pfefferminz (Aktivierend, belebend)

  • 2 Tropfen Lemon, 2 Tropfen Pfefferminz, 2 Tropfen Lavendel (Balancierend, aktivierend, beruhigend)

  • 3 Tropfen Lemon, 3 Tropfen Frankincense (Fokus, zentrierend, erfrischend)

  • 2 Tropfen Melaleuca, 2 Tropfen Lemon, 2 Tropfen Lavendel (Klärend, balanciert die Energie)

  • 4-5 Tropfen OnGuard in Küche oder Bad (Desinfizierend)

  • 3 Tropfen Oregano, 1-2 Tropfen Melaleuca, 2 Tropfen Lemon (Desinfizierend, insbesondere bei Schimmel)

  • 3 Tropfen Air, 1 Tropfen Pfefferminz, 1 Tropfen Lavendel (Öffnet die Atemwege, aktiviert, beruhigt)

  • 4-5 Tropfen Frankincense (Ruhe, Fokus, um eine Sache zu Ende zu führen)
     

Abends:

  • 2 Tropfen Deep Blue, 2 Tropfen Lavendel, 2 Tropfen Frankincense (Beruhigend, erdend, zentrierend)

  • 3 Tropfen Deep Blue, 3 Tropfen Lavendel (Deep Blue unterstützt die beruhigende Wirkung von Lavendel)

  • 4-5 Tropfen OnGuard (Unterstützt das Immunsystem)

  • 4 Tropfen Oregano, 1 Tropfen Frankincense (Unterstützt Non-Attachment)​

  • 4-5 Tropfen Deep Blue (Unterstützt Non-Attachement auf körperlicher Ebene)

  • 2 Tropfen Air, 2 Tropfen Lavendel, 2 Tropfen Deep Blue (Öffnung der Atemwege + Beruhigung Nervensystem)

  • 4 Tropfen Air, 2 Tropfen Frankincense (Anti-Snore, zusätzlich Air auf die Unterarme und den Brustbereich geben)





Wichtig: Ich empfehle die innerliche Einnahme nur für doTERRA Öle. DoTERRA testet als einziger Anbieter im Markt jede einzelne Flasche ätherischen Öls. Alle Öle, die nur minimal von der Soll-Qualität abweichen werden an der Börse an Unternehmen verkauft, die keinen Wert auf absolut reine Qualität legen. Die meisten Unternehmen beziehen ihre Öle von Brokern an der Börse und füllen sie oftmals mit synthetischen Streckmitteln. Da sie die Streckmittel nicht deklarieren müssen, steht auf der Flasche häufig trotzdem "reines Öl" - auch wenn das Fazit toxisch ist. Die meisten Unternehmen verkaufen ihre Öle mit dem Fokus auf Duftölen. (Synthetische) Duftöle können die oben beschriebenen Wirkungen nicht erzielen. Hier findest Du mehr Informationen, wenn Du die Hintergründe besser verstehen möchtest.



Quellen: DoTERRA, Modern Essentials Handbuch
 

TOP 10 ÖLE - JETZT KAUFEN

Du hast noch keinen eigenen DoTERRA Account?
Bestelle die TOP10 Öle hier.